Sonntags jetzt immer lecker Kuchen im neuen Café Turmschule Niederböhmersdorf



Liebhaber von feinem Backwerk sollten sich das kommende Wochenende dick im Kalender ankreuzen. Am 21. und 22. Oktober lädt Annette Bierlich von 14-17 Uhr zur 'Kaffeestunde im Klassenzimmer' ein. Wo einst gepaukt wurde, soll es jetzt bei Kaffeeduft und süßen Leckereien gemütlich werden.

Unter dem Motto 'Klein aber fein' gibt es künftig ab 29. Oktober immer sonntags von 14-17 Uhr leckere Torten, Kuchen, süßes Kleingebäck und immer frisch gebackenen Hefekuchen. "Das Angebot ist nicht riesig, dafür immer frisch. Es könnte durchaus um 16.30 Uhr auch mal ausverkauft sein" so Annette Bierlich.

Mit ihrem Vorhaben möchte sie den ländlichen Raum für Einheimische und Gäste beleben. Deshalb werden im Konzept von Frau Bierlich auch hungrige Wanderer nicht vergessen, "ein Bier und eine Bockwurst sind immer zu bekommen…".

Etwa 25 Personen finden im neuen Café Turmschule bequem Platz. Da Beamer und Leinwand vorhanden sind, können Firmen oder sonstige Teams während ihrer Besprechungen auch ein Frühstücksangebot buchen.

Nicht zuletzt stehen einige Kursangebote auf dem Programm. Ob traditionelle Nudelproduktion, Brot und Brötchen backen oder Pralinenherstellung – Annette Bierlich hat viel vor.

Annette Bierlich hat sich viel vorgenommen


Eröffnungswochenende

Samstag/Sonntag
21./22.10.2017
jeweils von 14 bis 17 Uhr


ab 29.10. immer sonntags
von 14 bis 17 Uhr

(außer 24./31.12.2017)



Beliebte Posts